Sanierung Betriebsrestaurant Westfalen Gruppe

Sanierung Betriebsrestaurant Westfalen Gruppe

Mitte des Jahres 2015 eröffnete die Westfalen Gruppe, ein Technologieunternehmen der Energiewirtschaft, ihr rundum saniertes Betriebsrestaurant am Industrieweg in Münster. Eingebunden in die rund acht Monate dauernden Renovierungsarbeiten in den ehemaligen Kantinenräumen waren auch Spezialisten von Elektro Heikes. Sie hatten die gesamte Elektrik des Restaurants geplant und auch die Installation ausgeführt. Eines der zentralen „Herzstücke“ der flexiblen Lichtanlage ist das von Elektro Heikes eingebaute Schienensystem 630A von Schneider.

In verschiedenen Zonen stehen den Westfalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf rund 400 Quadratmetern über 160 Sitzplätze an herkömmlichen Tischen, im Loungebereich sowie an erhöhten Esstischen zur Verfügung

Leistungen

  • Planung der gesamten E-Installation
  • Einbau eines Schienensystems 630A (Schneider)
  • Komplette E-Installation
  • Beleuchtungsanlage
  • Unterverteilungsbau
zurück